Theaterbesuch mit der Firma Willenbrock

21 Mai

Am 21.05. fuhren wir mit 12 Kindern und Jugendlichen zum Theater am Goetheplatz. Die Firma Willenbrock hatte uns eingeladen. Im Theater trafen wir auf die Theaterpädagogin Selin Portele327 und 5 Auszubildende von der Firma Willenbrock. Nach einem lustigen Kennenlernspiel - Melvin! Jan! Uli! Michi! Erik! Deelara! Laura! – kannten wir so ungefähr alle Namen und es konnte losgehen. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte von Alice erkundeten wir das Theater. Treppe rauf, Treppe runter, langer Flur, Feuerschutztür … Wir lernten die Holz– und Bühnenwerkstatt kennen, bestaunten im Kleiderfundus die originellen Kostüme, standen vor und hinter der Bühne, lauschten dem Stimmen des Klaviers im Orchestergraben und fuhren mit dem riesigen Lastenaufzug. 328 Von der anschließenden Aufführung waren alle begeistert und am Ende konnten wir an der üppig gedeckten Kaffeetafel zusammen schlemmen. Riesenmuffins und XXL-Torten. Herrlich! Wir hatten viel Spaß und behalten den Tag in guter Erinnerung. Wir möchten uns bei unserem Kooperationspartner Firma Willenbrock bedanken und natürlich auch bei den Auszubildenden, die uns begleitet haben. Ein Dankeschön geht aber auch an „unseren“ Ulli Meggers, der diese schönen Aktionen plant und mit dem alle Kinder und Jugendlichen immer wieder gerne zusammen sind. Gabriele Erber Dipl.-Psychologin