Die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe ist nun auch bei Facebook

12 Sep

Für uns, die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe ist es wichtig, dass Sie wissen, mit wem Sie es zu tun haben. Deshalb geht die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe nun den nächsten Schritt, damit Sie die Möglichkeit haben, unsere Einrichtung besser kennenzulernen – und zwar mit einer eigenen Facebook-Seite. Dort finden Sie nicht nur Neuigkeiten aus dem Bereich der Jugendhilfe, Sie haben auch die Möglichkeit die St. Petri Kinder- und Jugendhilfe und ihre Mitarbeitenden kennenzulernen. Sie sehen so, wie wir arbeiten, wofür wir stehen und haben die Möglichkeit mit uns in einen Dialog zu treten.

Besuchen Sie die neue Facebook Seite der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe – wir freuen uns, wenn Sie sich aktiv an den Diskussionen beteiligen!

Insgesamt gibt es vier neue Facebook-Seiten. Auf der Seite der Diakonischen Jugendhilfe Bremen finden Sie gesammelt viele Informationen von allen Einrichtungen. Sind Sie speziell an einer Einrichtung interessiert, finden Sie nähere Informationen auch auf den Seiten von Alten Eichen – Perspektiven für Kinder und Jugendliche, Diakonische Jugendhilfe Bremen und dem Kreativ- und Therapiezentrum Orange House.